ZUHAUSE IN DEN BERGEN

ZWEI SCHWESTERN EINE VISION

Unsere Wurzeln sind in den Bergen, da sind wir aufgewachsen und da begann die Reise von LANASIA. Schon früh war uns bewusst wie wichtig und wertvoll unsere Umwelt ist. Deshalb haben wir beschlossen zu einer grüneren Zukunft beizutragen und unser Modelabel auf den Grundpfeilern der Nachhaltigkeit & Slow Fashion aufzuabuen.  

SEXY & STILVOLL

Sexy und stilvoll zu sein ist für uns ein ganzheitliches Lebensgefühl. Sich sexy zu fühlen bedeutet einerseits, seine individuelle Schönheit frei zu zelebrieren und seinen Körper selbstbewusst in feminine Schnitte und Farben zu hüllen. Andererseits beschränkt sich Sexyness nicht auf ein äußeres Erscheinungsbild, sondern ist eine innere Einstellung. Ein umweltfreundliches Konsumverhalten zu entwickeln, Verantwortung zu übernehmen und Aufmerksamkeit schaffen - eine bewusste Haltung ist die Kunst des Sexy-Seins!

NACHHALTIG

Nachhaltig zu sein bedeutet für uns, ein Konzept umzusetzen, das einer ständigen Anpassung und Verbesserung unterzogen wird. Denn Nachhaltigkeit endet nicht bei der Verwendung von umweltfreundlichen Stoffen. Nachhaltigkeit ist viel mehr: von der Schaffung einer wertvollen Bewusstseinsgemeinschaft (unserer Community of Consciousness) bis hin zu wassersparenden Druckmethoden, der Umsetzung von Slow-Fashion-Prozessen, der Verwendung von zertifizierten Materialien und der laufenden Optimierung unserer Firmentransparenz. Hier kannst du dich über unsere Bemühungen als Pionier für nachhaltige Mode informieren.

UNSER NAME LANASIA

ZWEI SCHWESTERN - EINE VISION

Als Anna-Sophia ein Kind war, konnte sie ihren Namen nicht richtig aussprechen - sie nannte sich immer "ANA-SIA" statt Anna-sophia. Und wie Dir mittlerweile sicher bewusst wurde, gibt es keine Anna-Sophia ohne Lisa-Maria. Das L vor ANASIA steht deshalb für Lisa-Maria. Die Betonung von LANASIA liegt wie bei dem Namen Sophia auf dem i.  LANA – SIA.